Ein Seite zum Thema Betriebsgesundheit und Coaching
Info-Telefon: 040 - 53792592

Nutzen

Gesundheitsmanagement

Da Sie ein Unternehmen leiten, steht vor der Entscheidung einer Maßnahme die Bewertung von deren Kosten und deren Nutzen. Darüber hinaus ist selbstverständlich der rechtliche Rahmen zu beachten. Und der ist umfangreich: Arbeitsschutz- und Arbeitssicherheitsgesetz, Arbeitsstätten-, Bildschirmarbeitsplatz- und Maschinenverordnung sind nur wenige Beispiele, die zu beachten verpflichtend ist. Ein Betriebliches Wiedereingliederungsmanagement ist im Sozialgesetzbuch gefordert.

Alle diese Anforderungen kosten Aufwand. Richtig verstanden bringen sie aber auch einen Nutzen. Unser Angebot ist es, mit einem auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Angebot den Nutzen zu optimieren.

Denn: Ein Betriebliches Gesundheitsmanagement lohnt sich, auch in kleineren Unternehmen!

Die Kosten lassen sich nicht immer im Voraus richtig abschätzen: Der zeitliche Aufwand, den MitarbeiterInnen aller Ebenen einbringen, ist schwer im Voraus zu bestimmen. Alternativ übernehmen wir, insbesondere bei kleineren und mittleren Unternehmensgrößen, ihre Steuerung und große Teile der Umsetzung des Gesundheitsmanagements. Sachkosten sind im Normalfall überschaubar.

Wenn zum Start über ein Budget beraten wird, kann es schon helfen, normale Beschaffungsvorgänge „umzudenken“: Kann der Ersatz-Schreibtisch nicht gleich ein höhenverstellbarer sein? Der Schreibtischstuhl ergonomisch? Die neue Decken- oder Tischbeleuchtung nicht blendfrei?

Die Erfahrung zeigt, gute BGM-Projekte scheitern selten am Geld, wichtig sind das Bekenntnis, das Committment und ein geschulter und erfahrener Blick von außen. Ein über längere Zeit erfolgreiches BGM wird Ihnen Fortschritte bringen bei der Mitarbeiterzufriedenheit, einem angenehmen Befinden und damit einer gesteigerten Motivation. In einer selbst beeinflussten Arbeitsumgebung, in der es mehr Spaß macht, zu arbeiten und sich engagiert einzubringen werden psychologische Belastungen geringer ausfallen. Und wenn Sie all diese messbaren Steigerungen realisieren, wäre es ein nächster logischer Schritt, dies auch umsatzsteigernd bzw. akquise-steigernd vertrieblich zu nutzen, ganz abgesehen davon, dass Sie bei der Mitarbeitergewinnung leichter zum Ziel kommen: sichern Sie sich bei „Betriebliche Gesundheit Hamburg“ ein Zertifikat über Ihren erzielten Fortschritt durch Ihr zunehmend effizienteres mitarbeiterorientiertes Gesundheitsmanagement.

Der Staat lässt dies nicht unbelohnt: Bis zu 500 Euro pro Jahr und MitarbeiterIn können Sie steuerfrei für Gesundheitsförderungsmaßnahmen verfügen.

Neueste Artikel

Dienstleistungen

Mit unseren Dienstleistungen können Sie Ihr wichtiges Potenzial, Ihre Mitarbeiter, entwickeln und mit ihnen Ihren betrieblichen Erfolg fördern!

Deshalb helfen wir Ihnen nicht nur bei Ihren Pflichten, sondern bewirken mit Ihnen gemeinsam eine eindeutige Win-Win Situation: Ihre MitarbeiterInnen und Ihr Unternehmen werden beide gewinnen!